Startseite / Malware / Antivirus Security Pro Entfernen

Antivirus Security Pro Entfernen

antivirus-security-pro

Vielleicht haben Sie schon was von dem Antivirus Security Pro gehört oder Eure Computer ist infiziert. Hier wollen wir Sie über diesen Virus aufklären und Ihnen helfen ihm zu entfernen.

Was ist Antivirus Security Pro?

Das Antivirus Security Pro ist getarnt als eine Anti-Malware-Anwendung und mit bloßen Auge für einen Lein nicht erkennt bar. Leider stecken dahinter Cyber-Kriminele. Mit dieser Masche wollen Sie das Geld von den Anwendern raus locken. Das Virus läuft unter der Kategorie Anti-Spyware welche zu der großen Malwarefamilie namens WinWeb Sicherheit gehört.

Mit dieser Malware sollen Sie überzeugt werden, dass Ihr Gerät infiziert ist und dass Sie dieses Problem nur beheben können, wenn Sie die Vollversion kaufen. Leider ist dies eine Fehlinformation und das Problem damit nicht behoben. Am besten Sie beachten diese Information gar nicht und löschen sie umgehend.

Wie funktioniert Antivirus Security Pro?

Wenn Ihr Computer mit diesem Virus infiziert ist, erstellt Antivirus Security Pro einen bestimmten Registry-Eintrag und jedes mal wenn Sie Ihr Gerät starten, startet das Programm automatisch mit.

Der Hinterhalt bei der ganzen Sache liegt im verborgenen Scanner, der scannt Ihr System und legt eine Liste der gefundenen Fehler vor. Es erscheint eine Meldung, dass diese Fehler nur mit einer Vollversion dieser Software zu beheben wären. Es ist nicht ungewöhnlich wenn Sie auch solche Mitteilungen, wie zum Beispiel “Warnung! Netzwerk-Angriffsversuch festgestellt. “,”Warnung! Verdächtige Aktivitäten erkannt. und ähnliche auf Ihren Bildschirm zu sehen bekommen. Wenn Sie so etwas auf Ihren PC beobachten, handeln Sie schnell und verlieren Sie keine Zeit, bevor noch mehr Schaden angerichtet wird und der Virus einige Ihrer Programme blockiert. Löschen Sie den Antivirus Security Pro umgehend.

 

Antivirus Security Pro entfernen

Starten Sie den Computer in Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern.

Drücken Sie die Tastenkombination „Strg + F8“ beim Bootvorgang, direkt nach dem Windows Logo.

Aus Windows 10 heraus in den abgesicherten Modus

Sie können mit Hilfe der „msconfig“ Funktion in den abgesicherten Modus starten.

Drücken Sie die Tastenkombination „Windows + R“ und geben Sie „msconfig“ein.

windows 10 msconfig windows-10-msconfig

In neuen Fenster klicken Sie oben auf „Start“ und setzen Sie ein Häkchen bei „Abgesicherten Start“.

start abgesicherten morus start-abgesicherten-morus

Starten Sie Windows 10 neu.

 

Abgesicherten Modus starten mit Strg + Alt + Entf

Drücken Sie während des Betriebes von Windows 10 die Tastenkombination „Strg + Alt + Entf“.

Mit gedrückter „Shift-Taste“ auf der Tastatur, klicken Sie rechts unten auf das Ein/Aus Button  und wählen Sie „Neu starten“.

 

Laden Sie Malwarebytes herunter und Installieren Sie es. Scannen Sie Ihrne System.

Malwarebytes Downloaden

https://www.windowspower.de/malwarebytes-anti-malware_15268.html

Eine weitere Software um Antivirus Security Pro zu Entfernen ist HitmanPro und AdwCleaner:

https://www.windowspower.de/infizierten-computer-mit-hilfe-von-hitmanpro-kickstart-usb-stick-starten_16646.html

https://www.windowspower.de/adwcleaner-Anleitung-entfernen-adware-malware_15255.html

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.