Archiv

Aktivierung und Deaktivierung von Windows XP-Diensten

Bei Windows XP existieren eine Menge Dienste, die man je nach Bedarf aktivieren oder auch deaktivieren kann. Hier eine kleine Aufstellung einiger Dienste:

Folgende Dienste können Sie deaktivieren:
Automatische Updates
Computerbrowser
IMAPI CD-Brenn-COM-Dienste (wenn Sie ein eigenes Brenn-Tool haben)
Indexdienst
MS Messenger
Nachrichtendienst
Themes (wenn Sie nur die klassische Ansicht nutzen)
Web Client
Windows-Tour
Folgende Dienste nie deaktivieren:
COM+Ereignissystem
Druckerwarteschlange
Ereignisprotokoll
Plug &Play
Remote-Prozeduraufruf
RPC-Locator
Sicherheitskontenverwaltung
Windows Audio
Sicherlich gibt es auch andere Dienste  (von Programmen oder Hardware), die auch aktiviert/deaktiviert  werden knnen.
Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.
Haben Sie Fragen zu diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"