Windows Vista

8 verschiedene Versionen WINDOWS VISTA



Microsoft wird insgesamt 8 verschiedene Versionen von WINDOWS VISTA auf den Markt bringen. Ob die Anzahl der Versionen letztendlich bleibt oder sich doch noch verändert, wird man sehen.
Für Privatnutzer sollen 4 Versionen zur Verfügung stehen:
  • WINDOWS VISTA HOME BASIC Edition
  • WINDOWS VISTA HOME BASIC N Edition
  • WINDOWS VISTA HOME PREMIUM Edition
  • WINDOWS VISTA ULTIMATE Edition
Für Unternehmen sollen 3 Versionen zur Verfügung stehen:
  • WINDOWS VISTA BUSINESS Edition
  • WINDOWS VISTA BUSINESS N Edition
  • WINDOWS VISTA ENTERPRISE Edition
Und die achte Version ist die WINDOWS STARTER 2007 Edition, die nicht unter Windows Vista vermarktet wird.

Die N Editionen entsprechen speziell den Anforderungen der EU.
Die WINDOWS STARTER Edition ist nur im Zusammenhang mit einem in einem Schwellenland verkauften PC vorgesehen.
Nachfolgend eine kleine Beschreibung der verschiedenen Editionen :
WINDOWS VISTA HOME BASIC + WINDOWS VISTA HOME BASIC N EDITION
Die Nachfolger der Windows XP Home Edition und die Grundversion von Vista.
Ein günstiges Windows-Betriebssystem für den Einzelnutzer, welches mit vielen Sicherheitsmechanismen ausgestattet sein soll (z.B. Firewall, Security Center, Antispam, Antiviren, Antispyreware, Elternkontrolle).
Die Vista typische 3-D-Nutzeroberfläche Aero soll hier nicht unterstützt werden.
Die N Ausführung wird bei dieser Version ohne integriertem Media Player ausgeliefert.
WINDOWS VISTA HOME PREMIUM EDITION
Bei dieser Version sollen die Funktionen von Windows XP Home, Windows XP Media Center Edition und Windows XP Tablet PC Edition zugrunde liegen. Es ist geeignet für PC-User, Heimnetzwerke und Notebook Nutzer. Unterstützt werden in dieser Version DVD-Authoring, HDTV, DVD-Ripper, Wi-Fi Auto-Konfiguration, Internet-File-Sharing und Offline Ordner.
Die Tablet PC Technologie kann die Maus und Tastatur ersetzen, sofern die Hardware entsprechend ausgerichtet ist. Ebenso ist eine Anbindung der Xbox 360 gegeben.
Die Vista typische 3-D-Nutzeroberfläche Aero wird hier unterstützt.
WINDOWS VISTA ULTIMATE EDITION
Im Grunde die einzige echte Vollversion von Vista, welche alle Funktionen der Premium Edition und der Business Edition vereint.
Vorgesehen für High-End-PC-User, PC-Spieler und Multimedia-Begeisterte.
In dieser Version sollen Spiele-Performance-Tweaker, Podcast-Creatione-Tool, Online-„Club“-Services für Musik und Videos und kostenlose Musik- und Filmdownloads vorhanden sein.
WINDOWS VISTA BUSINESS + WINDOWS VISTA BUSINESS N EDITION
Diese Version ist vorgesehen für kleine Unternehmen und Geschäftsleute.
Fax- und Scan-Programme, Unterstützung von Backup und Shadow Copy, Onlineservice Multi-PC-Health, PrePaid-Anbindung zu Windows Live Small Business und Microsoft One Care Live, Malware-Schutz und Windows Vista Aero sollen enthalten sein. Ebenso die Unterstützung für Tablet PC.
Die N Ausführung wird bei dieser Version ohne integriertem Media Player ausgeliefert.
WINDOWS VISTA ENTERPRISE EDITION
Diese Version ist vorgesehen für IT-Manager und Buiness-User.
Enthalten sind ein mehrsprachiges User-Interface, der PC-Emulator Virtual PC Express, viele Security-Funktionen, Verschlüsselungstechniken für Laufwerke und das Windows BitLocker Drive Encryption. Ebenso gibt es Tools, um die Kompatibilität von Anwendungen der Microsoft Vorgängerbetriebssysteme oder UNIX zu verbessern. Weiterhin gibt es ein einziges weltweites Installations-Image, welches alle Sprachen enthält.
WINDOWS STARTER 2007 EDITION
Diese Version soll nur in so genannten Schwellenländern verkauft werden.
Sie ist stark eingeschränkt, da nur eine gleichzeitige Ausführung  von drei Programmen erlaubt ist. Keine Unterstützung von Log-on-Passwörtern, Fast User Switching, Netzwerk-Kommunikationen und auch nicht von der Vista typischen 3-D-Aero-Oberfläche. Nur die Internetverbindung soll durch diese Version unterstützt werden.
Alle WINDOWS VISTA EDITIONEN, außer der WINDOWS VISTA STARTER Edition, sind in einer 32-Bit und einer 64-Bit-Variante erhältlich.
Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.