Startseite / Software - Tipps / Probleme mit PDF-Dateien im Internet Explorer

Probleme mit PDF-Dateien im Internet Explorer

pdf

Werden PDF-Dateien im Internet Explorer nicht mehr geöffnet? Normalerweise konnten Sie mit dem Internet Explorer PDF Dateien, z.B. Rechnungen oder Konto-Auszüge, öffnen und auf einmal funktioniert es nicht mehr?  Auch der erneute Versuch den Adobe Readers neu zu installieren ist erfolglos?

Dann haben Sie mehrere Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben:

1. Möglichkeit:
Als erstes starten Sie bitte den Adobe Reader. Unter Bearbeiten>Voreinstellungen…>Internet prüfen Sie, ob das Häkchen von „PDF in Browser anzeigen“ gesetzt ist. Wenn nicht, aktivieren Sie diese Option.

adobe-reader-voreinstellungen
2. Möglichkeit:

Ist ein Öffnen von PDF-Dateien immer noch nicht möglich, können Sie es mit einer anderen Software versuchen, wie z.B. dem Foxit Reader

 

3. Möglichkeit:

Sollten die ersten zwei Möglichkeiten nicht erfolgreich gewesen sein, versuchen Sie den Internet Explorer zurückzusetzen.

Dafür starten Sie den Internet Explorer neu und klicken Sie oben nacheinander auf Extras > Internetoptionen  und im neuen Fenster auf „Erweitern“.

Danach klicken Sie auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“ und bestätigen die Sicherheitsfrage.

internetoptionen

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebautStetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *